Erster Vorstandsvorsitzender und Geschäftsführer beim KinderPaCT Hamburg e.V.
"Die betreuten Kinder und Jugendlichen sind meine besten Lehrmeister."
Dr. Raymund Pothmann lebt in Hamburg-Klein Borstel zusammen mit Frau Dr. med. Christiane
Heinemann-Lindt und Sebastian Lindt.

Weiterbildung zum Arzt für Kinder und Jugendliche 1981
Spezialisierung mit Schwerpunkt Kinderneurologie. Angewandte Schmerztherapie und
klinische Forschung in diesem Rahmen
Herausgabe des 1. Deutschen Kinderschmerzbuches 1988
Von 1993-2003 Chefarzt eines Sozialpädiatrischen Zentrums in Oberhausen/Rheinland
Seit 2003 Gründung und Leitung des Norddeutschen Zentrums für Kinderschmerztherapie
und Palliativmedizin am Klinikum Nord-Heidberg.
Umzug 2008 auf das Gelände der Stiftung Alsterdorf.