Stellv. Vorsitzende beim KinderPaCT Hamburg e.V.
"Unser Ziel ein stabiles Netzwerk für betroffene Kinder und ihrer Familien zu
schaffen rückt mit der Tätigkeit in KinderPaCT e.V. immer näher."
Ausbildung zur Kinderkrankenschwester, St. Augustin
Fachweiterbildung zur Pflegedienstleitung, DFA Hamburg
Studium "Gesundheits- und Sozialmanagement" an der HWP
Fachweiterbildung "Pädiatrische Palliativversorgung" in Datteln
Schwerpunkt der klinischen Tätigkeit: Intensivstation/ Neonatologie,
Kinderkardiologie/Leitung des Herzkatheterlabors, pädiatrische Intensivstation,
Schwerbrandverletzte
Seit 1990 Mitarbeiterin bei der Häusliche Kinderkrankenpflege Hamburg e.V.
Weiterer Aufbau der Einrichtung, Pflege mit dem Schwerpunkt Versorgung von
Palliativpatienten und Begleitung von sterbenden Kindern und Jugendlichen
sowie ihrer Angehörigen in ihrem vertrauten häuslichen Umfeld
Seit 1999 geschäftsführendes Vorstandsmitglied der Häuslichen Kinderkranken-
pflege Hamburg e.V.